Auf dem Weg zum UHU Abnehmen mit Optifast 52

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Hier möchte ich allgemeine Infos über das Programm Optifast 52 geben.

  • 1 Woche: Vorbereitungsphase

Der Arzt und der Psychologe checken zu Beginn, ob der Gesundheitszustand eine Teilnahme an Optifast 52 zulässt.

Zudem wird das bisherige Bewegungs- und Ernährungsverhalten analysiert. 

  • 12 Wochen: Fastenphase

In dieser Phase lässt sich ein erheblicher Gewichtsverlust erzielen.

Dier Ernährung in dieser Zeit erfolgt ausschlißlich mit Optifast 800. Es werden täglich nur 800kcal zu sich genommen.

Trotzdem erhält der Körper alle essentiellen Nährstoffe wie Eiweiß, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Man nimmt gesund ab und bleiibt trotzdem leistungsfähig.

OPTIFAST 800 ist ein diätetisches Lebensmittel, vollbilanziert, attraktive Geschmacksrichtungen: Vanille, Erdbeer, Schoko, Kaffe, Tomate, Kartoffel-Lauch. 

In der Fastenphase trennt man sich bewußt von dem alten Ernährungsverhalten und wird schrittweise zu einem neuen Verhalten hingeführt.

Gleichzeitig wird ein individuelles Bewegungsprogramm erarbeitet. 

  • 8 Wochen: Umstellungsphase

Nun beginnt die schrittweise Umstellung auf eine ausgewogene Mischkost. Es gibt individuelle Ernährungspläne, um sich mit dem neuen Essverhalten wohlfühlen zu können.

Das Bewegungsprogramm wird ausgebaut und vertieft.

  • 31 Wochen: Stabilisierungsphase

Ausgewogene Mischkost hilft dabei, das Gewicht zu reduzerien. Das neu erlernte Ess- und Bewegungsverhalten wird intensiv trainiert und gefestigt. Durch das Verhaltenstraining wid die Nachhaltigkeit des Erfolgs ermöglicht und schrifftweise behält man auch in schwierigen Alltagssituationen die Ruhe.